Stromberg und der „Circle of Competence“

Ich schaue mir ab und zu eine Folge Stromberg an. Früher habe ich die Serie kaum ertragen wegen andauerndem Fremdschämen. Entweder bin ich in dieser Hinsicht abgestumpft oder die Serie ist weniger peinlich geworden.

Was mir immer wieder an der Figur Stromberg auffällt ist, dass er das illustriert, was Rolf Dobelli in seinem sehr lesenswerten Buch „Die Kunst des klaren Denkens“ unter Denkfehler #15, „Das Chauffeur-Wissen“, beschreibt:

Warren Buffet […] verwendet einen wunderbaren Begriff: >>Circle of Competence<<. Zu Deutsch: Kompetenzkreis. Was innerhalb des Kreises liegt, versteht man wie ein Profi. Was außerhalb liegt,versteht man nicht oder nur zum Teil. Buffetts Lebensmotto: >>Kennen Sie Ihren Kompetenzkreis, und bleiben Sie darin. Es ist nicht so furchtbar wichtig, wie groß dieser Kreis ist. Aber es ist furchtbar wichtig zu wissen, wo genau die Kreislinie verläuft.<< Charlie Munger doppelt nach: >>Sie müssen herausfinden, wo Ihre Talente liegen. Falls Sie ihr Glück außerhalb Ihres Kompetenzkreises versuchen, werden Sie eine lausige Karriere haben. Ich kann es Ihnen fast garantieren.<<

Stromberg hätte Komiker werden sollen oder Schriftsteller oder etwas ähnliches. In einem solchen Job hätte er sein Talent als Sprücheklopfer und Wichtigtuer voll ausspielen können. In der Versicherung dagegen muss er fortwährend versuchen seine Inkompetenz durch Intrigieren, Delegieren und Arschkriechen zu kompensieren.

Ganz anders liegt die Sache übrigens bei der Hauptperson des amerikanischen Pendants zu Stromberg, „The Office“ (übrigens eine sehr sehr lustige Serie, ich empfehle sie uneingeschränkt): Michael Scott. Dieser ist eigentlich ein äußerst begabter Verkäufer in der Haut eines sozial gestörten Mitt-Vierzigers. Trotz chronischer Zeitverschwendung und sozialer Inkompetenz ist seine Zweigstelle die profitabelste des Unternehmens (wobei man sich jetzt vielleicht darüber streiten kann, ob dies ihm zu verdanken ist).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.